Newspage

Im Rahmen eines Anteilstausches hat sich die Unzer Gruppe mehrheitlich an der LAVEGO AG beteiligt.
Unzer wurde 2013 als eCommerce Anbieter gegründet und hat in den vergangenen Jahren mehrere Kaufmännische Netzbetreiber übernommen.
Gemeinsam mit LAVEGO können diese Kunden komfortabel auf der PaySphere-Plattform angebunden werden.

Bild Einkaufssituation

Aktuell stellt die weltweite COVID-19 Pandemie Unternehmen und Kunden vor neue, ungekannte Herausforderungen. Das Thema Hygiene und Erhaltung der Gesundheit bekommt obersten Stellenwert. Dieses betrifft auch den Zahlungsverkehr am POS.

Logo Tankstellenmesse 2019

Ist Ihr Unternehmen von den ZAG Neuregelungen zum Akquisitionsgeschäft betroffen? Kennen Sie unsere Lösungen?

Logo Tankstelle des Jahres 2019

Gemeinsam mit der Einkaufsgesellschaft Freier Tankstellen (eft) und dem Bundesverband Freier Tankstellen (bft) sucht das Fachmagazin tankstelle die besten Tankstellen Deutschlands.
Die LAVEGO AG ist stolz, Ihr Unternehmen auf dem Weg zum Sieger als Sponsor unterstützen zu dürfen.

Datenschutz und Datensicherheit sind ein wichtiges Gut für uns!
Entsprechend der am 25. Mai 2018 in Kraft getretenen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), haben wir unsere Datenschutzerklärung aktualisiert, um Ihre Rechte als Nutzer transparenter und klarer zu gestalten.
Unsere aktuell gültige Datenschutzerklärung finden sie hier.

Kartenterminals schützen


Mengkofen (Lkr. Dingolfing-Landau): Eine mit einem Beil bewaffnete Frau hat in der Nacht zum Freitag versucht, eine Tankstelle in Mengkofen zu überfallen. Die vermummte 18-Jährige war mit einem Beil in die Tankstelle im Mengkofener Ortsteil Weichshofen gestürmt. Die Angestellte an der Kasse fasste sich jedoch ein Herz und warf das EC-Karten-Gerät auf die Räuberin.

Logo Tankstellenmesse 2017

Erfolgreicher Verlauf der diesjährigen Branchenmesse "Tankstelle & Mittelstand" in Münster.

Die Bundesregierung hat am 8. Februar 2017 den Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Zweiten Zahlungsdiensterichtlinie beschlossen.

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) veröffentlicht mit Wirkung zum 09.06.2016 neue Händlerbedingungen für die Teilnahme am electronic cash-System.

Die Händlerbedingungen regeln die Rechtsbeziehung zwischen Händlern, die ec-cash-Zahlungen akzeptieren, und den Kartenherausgebern. Die Handelsverbände in Deutschland wurden ebenfalls über diese vorgesehenen Änderungen im electronic cash-Vertragswerk durch die DK-Verbände unterrichtet.

Seiten